>
>
Stets in den besten Händen!

Angstpatienten

Die Angst vor dem Zahnarztbesuch ist viel weiter verbreitet, als die meisten Menschen denken. Kein Wunder, werden doch im Familien- und Freundeskreis immer wieder die alten „Schauermärchen“ von äußerst schmerzvollen Zahnarztbesuchen erzählt – und teilweise über Generationen weitergegeben.

Nun, wir leben im modernen 21. Jahrhundert. Wussten Sie, dass die zahnärztliche Technik und die Behandlungsmethoden in den letzten Jahren und Jahrzehnten riesige Fortschritte gemacht haben? Immer mehr Wert wird darauf gelegt, die Behandlung für den Patienten so einfach und schmerzfrei wie möglich zu machen. Nach dieser Maxime arbeiten auch wir.
Vertrauen, Empathie & neueste Technik

Dentalnord – Warum Wir?

Vertrauen stellt in unserem Augen die wichtigste Basis zwischen Patient und Zahnarzt dar. Aus diesem Grund sprechen wir alle Behandlungen zuvor genauestens mit Ihnen ab und pflegen generell einen sehr empathischen Umgang mit unseren Patienten. Auch während den Behandlungen achten wir sehr genau auf Ihren Zustand, fragen Sie immer wieder, wie es Ihnen beim aktuellen Behandlungsschritt geht und richten das weitere Vorgehen ganz nach Ihrem Befinden aus.

Hinzu kommt: Wir legen unseren Fokus auf kurze und nahezu schmerzfreien Behandlungsmethoden. Dies erreichen wir beispielsweise durch moderne, minimalinvasive Verfahren unter Einsatz der neuesten Technik.

Sie sehen: Bei uns sind Sie auch als Angstpatient stets in den besten Händen! Wir tun alles dafür, um Ihren Zahnarztbesuch so angenehm wie möglich zu machen. Schließlich möchten wir, dass Sie Ihren Freunden und Verwandten nur Positives über uns erzählen!
Überwinden Sie sich und buchen Sie jetzt einen Termin!
Lassen Sie uns doch einfach ein völlig unverbindliches Vorabgespräch führen. Rufen Sie uns dazu einfach an oder vereinbaren Sie einen Termin über das Onlineformular.
Termin buchen
Durchbrechen Sie den Teufelskreis
Ursachen der Zahnarztangst
Können Sie sich noch an Ihren letzten Zahnarztbesuch erinnern? Wenn Sie unter Zahnarztangst leiden, dann ist dieser Besuch womöglich schon lange her. Mit dieser Angst sind Sie keineswegs allein. Über die Hälfte aller Bundesbürger verspüren ein offenes oder unterschwelliges Angstgefühl, wenn sie zum Zahnarzt gehen (müssen). Dies hat auch mit dem sozialen Umfeld zu tun, denn häufig wurde die Angst schon von Erlebnissen der Freunde, Eltern usw. geprägt.

Ursachen für die Angst vorm Zahnarzt kann es viele geben. Häufigsten sind dies traumatische Erlebnisse in der Kindheit. Dadurch ist heute jedes Geräusch und jeder Geruch nach Desinfektionsmittel mit starken, negativen Emotionen verbunden. Ihre Angst hält Sie nun davon ab, den Zahnarzt zu besuchen. Dies hat aber leider langfristige Folgen: Der Zustand Ihrer Zähne verschlechtert sich zusehends. Je nach Stadium und Zustand Ihrer Zähne trauen Sie sich nicht mehr, in der Öffentlichkeit offen zu lachen, was die sozialen und psychischen Folgen der Zahnarztphobie weiter verschlimmert. Ein Teufelskreis!

Angst ist uns allen angeboren und soll uns vor Schaden bewahren. Bei der ausgeprägtesten Form der Angst vor dem Zahnarzt spricht man auch von einer Zahnarztphobie. Wer daran leidet, geht oft über Jahrzehnte nicht zum Zahnarzt - mit entsprechenden Folgen für den Zustand der Zähne. In diesem Fall hilft ein ausführliches Gespräch mit einem Therapeuten oder auch mit einem Zahnarzt, der sich auf Angstpatienten spezialisiert hat.
DentalNord
Ihr Spezialist für Implantologie & Oralchirurgie
Sprechzeiten
Mo, Di, Do
08:00 – 13:00 Uhr
14:30 – 19:00 Uhr
Mittwoch
08:00 – 14:30 Uhr
Freitag
08:00 – 13:00 Uhr
© 2020 DentalNord – Alle Rechte vorbehalten
envelopephone-handsetmap-markercalendar-fullcrossmenuplus-circle